PSYCHOLOGISCHE BERATUNG

VORBEREITUNG AUF PRÜFUNGEN

Unabhängig von unserem Vorwissen, unserer allgemeinen Bildung und dem persönlichen Lerneifer – Prüfungen stellen immer eine Sonder-Situation dar. Es gilt, neben den üblichen anfallenden Aufgaben, in der Regel große Mengen an Wissensstoff zu be- und verarbeiten. Dies erfordert ein hohes Maß an Überblick, Strukturierungsfähigkeit und Organisation. Hinzu kommen aber auch psychologische Parameter wie Übermüdung, Selbstzweifel und Angst vor der eigentlichen Prüfung.

Ein gezieltes und vor allem rechtzeitiges (!) Coaching stellt eine sinnvolle Begleitung während der Prüfungsvorbereitungen dar. Die jetzt besonders gefragten Kompetenzen werden sicher gestellt (oder evtl. jetzt erst gelernt), durch das regelmäßige Supervising erhalten Sie das notwendige Feedback über den aktuellen Leistungsstand und Sie lernen kleine oder größere psychologische Tricks, die die Prüfungssituation erleichtern und Sie relativ entspannt in das jeweilige Examen gehen lassen. Einem optimalen Prüfungsergebnis steht dann nichts mehr im Wege.