PSYCHOLOGISCHE BERATUNG

LEBENSBEWÄLTIGUNGS-KRISEN

Sowohl traumatische Ereignisse als auch Krisen, die sich über längere Zeiträume entwickelt haben, stellen Wendepunkte im Leben dar. Es gilt dann sich neu zu orientieren, neu zu organisieren, oft sein gesamtes Leben völlig umzustellen. Klassische Beispiele sind Krankheit und Tod eines sehr nahen Angehörigen, die eigene Konfrontation mit einer ärztlichen Diagnose und den damit verbundenen Konsequenzen, der Verlust der beruflichen Tätigkeit oder aber die Trennung vom Partner. Nicht immer gelingt es, mit solchen Extrem-Situationen richtig umzugehen. Professionelle Unterstützung und Begleitung kann hier sehr hilfreich sein. Ziel ist es, an Krisen nicht zu zerbrechen, sondern gestärkt aus ihnen hervorzugehen, es zu schaffen, seinem neuen Leben einen neuen Sinn zu geben.