PSYCHOLOGISCHE BERATUNG

CHRONISCHE UND LEBENSBEDROHLICHE KRANKHEITEN

Die Konfrontation mit einer solchen ärztlichen Diagnose löst bei den meisten Menschen zunächst einmal einen Schock aus, denn oftmals kommt sie plötzlich und es gab vorher keinerlei Anzeichen. In solchen extremen Stress-Situtionen ist es dann schwer, situationsangemessen zu reagieren. Aber gerade der klare Blick auf das, was dann getan werden muss, ist notwendig. Professionelle Hilfe und Unterstützung hilft hier, alle mit der Krankheit verbundenen Ängste aufzuarbeiten und Hoffnungslosigkeit gar nicht erst aufkommen zu lassen. Oft macht es die Krankheit notwendig, das berufliche, aber auch das private Umfeld umzugestalten, alte Gewohnheiten müssen aufgegeben werden, kurz: Die allgemeinen Lebensbedingungen ändern sich radikal.

Ich habe sehr große Erfahrungen auf diesem Gebiet und werde Sie in allen Phasen der Krankheit begleiten und unterstützen. Sie werden lernen, dass Sie durch eine Veränderung der Sichtweise selbst in dieser negativ geprägten Situation auch Ihrem Leben noch Lebensqualität geben können.